Heimkinder glücklich machen

Ein großes Dankeschön an die Sponsoren der Aktion

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder Weihnachtswünsche erfüllen. Trotz der vorrübergehenden Schließung unseres Hauses wegen der Corona – Pandemie. Leider fand die geplante Weihnachtsfeier nicht statt.
Die einzelnen Trägereinrichtungen mit den verschiedenen Kinder- u. Jugendheimen, Jugend Werk Pöhl e.V. Jocketa, Diakonie Auerbach e.V. holten daher die eingegangen Weihnachtspakete im Kispi ab.
Uns wurde berichtet, dass die Freude groß war, als die Kinder und Jugendlichen ihre Geschenke in den Händen hielten.
In Form eines Sommerfestes soll die die ausgefallene Weihnachtsfeier nächstes Jahr stattfinden.
Nur durch unsere Sponsoren konnte wieder jeder Kinderwunsch erfüllt werden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei:

Frau Julia Krause
Familie Fröhlich Plauen
Silke Luderer Grünbach
Büro Magwas Auerbach
Firma Rollladenbau Mirko Mothes Rodewisch
Frau Anja Luderer Falkenstein
Frau Hoffmann Werda
Frau Weller Gunzen
Frau Elisabeth Gündel Falkenstein
Frau Monika Georgi Falkenstein
Frau Maria Wendler Falkenstein
Frau Elisa Schiller Oelsnitz
Frau Birgit Heberlein Wernitzgrün
HerrTorsten Finndorf Auerbach
Frau Engelmann-Seibert Auerbach
Firma Schönfelder –Raumausstattung- Rodewisch
Frau Mandy Schrage Oelsnitz
Frau Juliane Hübschmann Hirschberg
Frau Simone Löschner Auerbach
Frau Manuela Meyer Altötting
Herr Frank Zimmer Rodewisch
Familie Gunwald Plauen
Frau Nicki Günther Falkenstein
Familie Ditscherlein Treuen
Firma Thomas Otto Auerbach
Herr Andreas Manjock
Familie Katrin u. Ralf Hübner
Familie Renate u. Bernd Massalsky

Nun bleibt uns Ihnen noch zu wünschen kommen Sie alle gut ins neue Jahr.
Ihr Kispi-Team Grünbach

Zurück